Aussendungen

Pressemitteilung: Präsident Herndl wirbt mit dem Leitspruch der IG-FLEISCH: „Wo Österreich drauf steht, muß Österreich drin sein!“

Die Fernsehsendung: „Bürgeranwalt“ hat nicht nur tausende Konsumenten und Bauern, sondern anscheinend auch Präsident Herndl wach gerüttelt.

Was vor ca. einem Jahr noch als Hauptgrund für meinen Ausschluß aus dem Bauernbund herhalten musste; dürfte jetzt nach einem Jahr, scheinbar in...

Konsumenten nicht hinters Licht führen!

LK-Präsident Herndl fordert eine bessere Herkunfts-Kennzeichnung der Lebensmittel — Optimismus für Kammerwahl am 25. Jänner

„Wo Österreich drauf steht muss Österreich drinnen sein!“, sagt der oö. Landwirtschaftskammer-Präsident und Bauernbund-Obmann Hannes Herndl und...

Wirbel um Etikettenschwindel

Kärntner Bauern machen gegen irreführende Kennzeichnungen bei Fleisch mobil!

Agrarrebell fordert Impf-Stopp!

Aufregung um Dioxin-Schweinefleisch in Wels und Blauzungen-Krankheit bei Rindern

Gebrauchsinformation - BTVPUR AlSap 8, Injektionssuspension, für Schafe und Rinder

Inaktivierter, wässriger, adjuvantierter BTV Impfstoff, monovalente Vakzine für den Serotyp 8

Presseartikel Gebühren

IG-FLEISCH kritisiert „Anschlag“ auf kleine bäuerliche Betriebe und Direktvermarkter!

Aufgrund eines Beschlusses der O.Ö. Landesregierung v. 08.04.2008 wird in der O.Ö. Fleischuntersuchungsgebührenverordnung eine enorme Erhöhung der Untersuchungsgebühren beschlossen.<br...

29 bis 35 von 72

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

vor >

Home  |  Kontakt  |  Impressum