IG-FLEISCH, Interessensgemeinschaft österreichischer Schweine- und Rinderbauern!

IG - Fleisch

"Wo Österreich drauf steht, muss auch Österreich drin sein."
Die bäuerlichen Interessen und die Erhaltung unserer österreichischen Naturlandschaft liegen uns allen Nahe.

Förderung und Erhalt der heimischen Naturlandschaft, Arbeitsplatzerhaltung im ländlichen Raum, interessante Entwicklungschancen mit fairen Marktpreisen und rein österreichische Produkte mit Zukunft.

Mit dem Kauf von fairen Fleisch bestimmen sie die Zukunft unseres Landes mit.
Sie haben ein wertvolles, regionales Qualitätslebensmittel gekauft und damit einen wesentlichen Beitrag zum aktiven Umweltschutz und zur Verkehrsentlastung geleistet.

Alles rund um das Thema " A faires Fleisch" finden Sie auf dieser Website.

Achtung! Achtung!

Ab sofort österreichweite Vermittlung von Rindern und Schweinen ausschließlich über die Österreichzentrale HYBEDA in St. Georgen bei Obernberg am Inn

Ansprechpartner:
Schweine: Herr Franz Ratzenberger
Tel: 0 7758 / 30111 - 16

Rinder: Herr August Schöfberger
Tel: 0732 / 7658 - 174

Buchempfehlungen

"Abgespeist"
Thilo Bode

"So wird Hunger gemacht" / Wer verdient am Hunger
Petra Ramsauer (Überreuther Verlag)

"Wie kommt der Hunger in die Welt"
Jean Ziegler (Bertelsmann Verlag)

Presseaussendung zum Thema Welternährungstag

Welternährungstag - Steinbichler: Gewinngier führt zu Hunger in der Dritten...

Presseaussendung Abg. z. NR Leo Steinbichler - Entschließungsantrag

Steinbichler: Qualitätssiegel für alle in Österreich angebotenen Lebensmittel...

Home  |  Kontakt  |  Impressum