Presseecho

Melken – wie lang ist das noch möglich

Nun läuft sie also voll, die Neiddebatte, nicht selten gezielt mit verdeckten Zahlen geführt, z. B. im Blick auf die Bauern und deren „Milliardenförderung“. Auch wenn man längst weiß, dass die Bauern davon nur etwa ein Fünftel bekommen, den übrigen großen Brocken die Verarbeitungsbetriebe usw. Bei...

ORF-Bericht über Schweden bestätigt die Lüge vom „Überschuss" (Kopie 1)

Nur weil prominente Fernsehköche die Schweden aufgefordert haben, wieder gesünder und natürlicher zu kochen, d.h. statt „Lightprodukte" und „Substitute" mit „echter" Butter ist in Schweden ein Versorgungsproblem mit Butter aufgetreten.
Wenn man bedenkt, wie viel Kunstkäse und...

Fleischerzeitung | Auf den Barrikaden

Artikel über die IG-Fleisch Pressekonferenz vom 20.01.2011.

OÖNachrichten | Leidende Säue und gequälte Bauern

Neben dem Nachfrage- und Preisrückgang aufgrund des deutschen Dioxin-Skandals und der trotzdem steigenden Preise für Futtermittel beschäftigt Österreichs Schweinebauern ein weiteres Problem: So stoppen tausende Bauern ihre Investitionen, weil sie in einen medialen Tierschutzkonflikt geraten...

Bauern fürchten Dioxin durch Import lebender Schlachttiere

Oberösterreichische Kronenzeitung vom 10. Jänner 2011

Wen die Preisschlacht von Billa trifft

Nicht genug damit, dass wir „Geiz ist Geil“ oder die „Preiskampftruppe“ über uns ergehen lassen müssen. Jetzt legt die Handelskette Billa noch eins...

OÖ Nachrichten | Die Landwirtschaft und der Raiffeisenverband

Viele Landwirte werden, wenn es mit den landwirtschaftlichen Preisen in der nächsten Zeit so weiter geht, wahrscheinlich aufhören. Der Weg hin zu einer Agrarfabrik wird immer breiter.

Der Raiffeisen-Konzern wurde eigentlich gegründet, um den Landwirten Hilfestellung in allen Bereichen zu...

1 bis 7 von 65

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

vor >

Home  |  Kontakt  |  Impressum